Ausbildungskosten

Die Ausbildungskosten beinhalten alle Gebühren, die im Rahmen der Ausbildung anfallen, zuzüglich einer Tagungspauschale von 10,00 € pro Seminartag.

Vor Beginn der Ausbildung wird eine Anmeldegebühr in Höhe von 300,00 € fällig. Diese Anmeldegebühr wird mit der Teilnahmegebühr verrechnet, wenn der Eignungstest bestanden wurde und reduziert diese dann um diesen Betrag.

  • Preschoolseminar, freiwillig (1 Wochenendblock) 300,00 €
  • Preschool-Onlineseminar, freiwillig (flexibel) 150 €
  • Ausbildung zur Tiergestützten Fachkraft Schwerpunkt Hund / Therapiebegleithundeteam (7 Wochenendblöcke und Prüfung) 2.400,00 €; diese können auch in 8 Raten zu je 320 € gezahlt werden
  • Rezertifizierung zertifizierter Teams, alle 2 Jahre (2tägiger Block inkl. Prüfung) 300,00 €
  • Ausbildung jedes weiteren Hundes zum Therapiebegleithund (7 verkürzte Wochenendblöcke und Prüfung) 1.400,00 €


alle Preise inkl. MwSt.; Preise gültig ab dem 01.01.2020


Prüfen Sie, ob Sie von der Bildungsprämie profitieren können und damit 500 € Zuschuss vom Bundesministerium für Bildung und Forschung erhalten. 


 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf